thumb scrumtoolDie Arbeit in einem funktionsübergreifenden Scrum-Team kann zu einer großen beruflichen Herausforderung werden, insbesondere wenn neben anspruchsvoller Entwicklungsarbeit noch zusätzlicher Aufwand für leitende Tätigkeiten entsteht. Infolgedessen verwenden zahlreiche Organisationen stattdessen ein Scrum Tool, welches sie bei täglichen Scrum-Aktivitäten unterstützt.
Obwohl die Hersteller damit werben, dass durch den Einsatz des Scrum Tools der gesamte Scrum-Prozess unterstützt wird und dies folglich zu einen massiven Produktivitätszuwachs führt, kann die Einführung des Scrum Tools dafür verantwortlich sein, dass Scrum nicht erfolgreich in der Organisation etabliert werden konnte. Die zweckfremde Nutzung des Scrum Tools oder die mangelnde Verfügbarkeit der Anwendung sind nur einige Gründe, die Frustration und Konflikte im Team hervorrufen können. Zudem könnten Unstimmigkeiten im Scrum Team, aufgrund fehlender psychologischer und sozialer Aspekte, verursacht durch den Einsatz eines Scrum Tools, nicht unmittelbar identifiziert und gelöst werden. Dieser Sachverhalt könnte sich negativ auf den Erfolg des Projektes auswirken. Die Zielsetzung der vorliegenden Bachelorarbeit liegt darin, die Rolle von Scrum Tools im agilen Entwicklungsprozess in Bezug auf die Scrum Philosophie zu analysieren. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden Interviews mit facheinschlägigen Expertinnen und Experten aus dem Berufsfeld der agilen Softwareentwicklung mit Scrum durchgeführt. Basierend auf dem Resultat der Expertenbefragungen wurden Auswahlkriterien und Basisfaktoren für Scrum Tools ermittelt. Darauf aufbauend wurde eine echtzeitfähige Webapplikation mit dem Framework Meteor entwickelt. Im letzten Kapitel dieser Bachelorarbeit werden jene Hauptmerkmale der Anwendung erläutert, die das Scrum Tool als solches auszeichnet.