Der Großteil der KMUs besitzt zumindest teilweise das benötigte Equipment um "goes mobile" (d.h. die IT-Landschaft auf mobile Geräte ausrichten) zu gehen. Für viele Anwendungen ist nur ein Smartphone nötig, welches vermutlich schon im privaten Umfeld vorhanden ist.

Startup KMU (Stand direkt nach der Gründung):

Das benötigte IT Equipment wird je nach Branche variieren. Man kann aber aufgrund allgemein anfallender Aufgaben wie Auftragsverwaltung, Buchhaltung oder Kundenkontakt davon ausgehen das unabhängig von der Branche eine minimale Ausstattung vorhanden sein muss.

Startup KMU wächst auf 5 Mitarbeiter

Geht man davon aus das das Unternehmen wächst, wird auch die IT Infrastruktur wachsen müssen. Analysiert wurde ein Unternehmen mit 5 Mitarbeitern unter Berücksichtigung der Umfrageergebnisse der FH JOANNEUM.

KMU goes Mobile:

Würde man in Richtung „goes Mobile" (d.h. die IT Landschaft auf mobile Geräte ausrichten) gehen, würde sich die Ausstattung jedoch ändern.

Beispiel:

Eine Betrachtung eines Handwerksbetriebes mit 8 Mitarbeiter unter Verwendung mobiler Geräte und Web-Technologie.